Behandlung gewerblicher Abwässer

Mit Pflanzenkläranlagen können stark verschmutzte Abwässer gereinigt werden, wie sie zum Beispiel in Käsereien, Schlachthöfen und in anderen Bereichen der Lebensmittelproduktion anfallen. Auch für Betriebe mit saisonal stark schwankende Abwassermengen wie z.B. bei Spargel- oder Erdbeerproduzenten dimensionieren wir die geeignete Pflanzenkläranlage.

Geflügelschlachthof in Paraguay, Pflanzenkläranlage für 400 m³ Abwasser pro Tag

Gastronomie & Reiterhof mit täglich stark schwankenden Abwassermengen

Auf Biogasanlagen, Kompostplätzen oder anderen landwirtschaftlichen Großbetrieben fallen oft große Mengen stark belastetes Oberflächenwasser an. Statt es zu sammeln und auf den Acker zu fahren, kann es wirtschaftlicher sein es zu reinigen und abzuleiten. Wir planen und bauen Pflanzenkläranlagen um verschmutztes Oberflächenwasser zu reinigen

Oberflächenwasser von der Kompostanlage wird in einer Pflanzenkläranlage gereinigt

Biogasanlage in Bad Rappenau, eine Pflanzenkläranlage reinigt das Oberflächenwasser

Wir haben gute Erfahrungen mit der Reinigung von Sickerwasser aus Mülldeponien oder der Reinigung von Spülwasser aus dem Bergbau in bepflanzten Bodenfiltern.

Reinigung vorn Sickerwasser aus einer Altdeponie im Landkreis Tuttlingen

Reinigung von Sickerwasser einer Mülldeponie, Versuchsaufbau zur Dimensionierung